Schiit

Schiit
m <-en, -en> рел шиит (представитель шиизма)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Schiit" в других словарях:

  • Schiit — Schi·it [ʃi iːt] der; en, en; ein Angehöriger einer islamischen Religion, die besonders im Iran verbreitet ist || K : Schiitenführer || NB: der Schiit; den, dem, des Schiiten || hierzu schi·i̲·tisch Adj …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schiit — Staaten mit einem islamischen Bevölkerungsanteil von mehr als 10 % Grün: sunnitische Gebiete, Rot: schiitische Gebiete, Blau: Ibaditen (Oman) Die Schia (arabisch ‏ شيعة …   Deutsch Wikipedia

  • Schiit — Schi|it 〈m. 16; islam. Rel.〉 Anhänger der Schia (der Partei Alis, des Schwiegersohnes Mohammeds, u. seiner Nachkommen), einer der beiden Hauptglaubensrichtungen des Islams; →a. Sunnit [zu arab. schi at Ali „Partei Alis“] * * * Schi|it, der; en,… …   Universal-Lexikon

  • Schiit — Schi|it 〈m.; Gen.: en, Pl.: en〉 Mohammedaner, der Ali, den Schwiegersohn Mohammeds, als dessen rechtmäßigen Nachfolger anerkennt u. die drei ersten Propheten u. deren Sunna verwirft; Ggs.: Sunnit; →a. s. Schia [Etym.: <arab. schi at Ali… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Schiit — Schi|it der; en, en <zu 3↑...it> Anhänger der ↑Schia …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schiit — Schi|it, der; en, en …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Irakische Regierung 2005 — Nachdem Saddam Hussein und sein nationalistisch sozialistisches und säkulares Ba ath Regime im Irak im Jahre 2003 von den US geführten Koalitionskräften (zu denen unter anderem noch Großbritannien, Italien, Polen, Japan, Spanien und die Ukraine… …   Deutsch Wikipedia

  • Adel Abdul Mahdi — Datei:Adil Abd al Mahdi.jpg Adil Abd al Mahdi (links) mit Paul Wolfowitz (rechts) am 22. April 2005 im US Verteidigungsministerium Adil Abd al Mahdi, auch Adil Abdalmahdi (arabisch ‏عادل عبد المهدي‎, DMG ʿĀdil ʿAbd al Mahdī; * 1942 in Bagdad,… …   Deutsch Wikipedia

  • Abdul Aziz al-Hakim — Abd al Aziz al Hakim bei der Stimmabgabe zur irakischen Nationalversammlung am 30. Januar 2005 Abd al Aziz al Hakim …   Deutsch Wikipedia

  • Ahmed Chalabi — Ahmad Tschalabi Ahmad Abd al Hadi al Dschalabi (arabisch ‏أحمد عبد الهادي الجلبي‎, DMG Aḥmad ʿAbd al Hādī al Ǧalabī; auch Ahmad Tschalabi bzw. Ahmad Dschalabi, manchmal auch Ahmed Chalabi geschrieben; * 30. Oktober 1944) ist ein irakischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Aref Taifur — Arif Taifur (* 1954 im Gouvernement As Sulaimaniyya) ist ein irakischer Politiker und derzeit stellvertretender Parlamentspräsident des Irak. Er ist ein Kurde. Arif Taifur studierte an der Universität von Bagdad. 1974 floh er in den Iran, nachdem …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»